Funktionelles Training

Funktionelles Training: Funktionelles Training beansprucht nicht nur eine Muskelgruppe, sondern bezieht mehrere Muskelgruppen spezifisch ein. Im Bereich des funktionellen Trainings bieten wir Ihnen mehrere TRX Suspension Bänder und Kettelbells an. In unserer TRX-Zone gibt es keine Limits. Hier können Sie mit Ihrem eignen Körper funktionell trainieren.
 



Orthofit bringt neuartiges Konzept in die Region

Viele Jahre schon wird das so genannte Schlingentraining im physiotherapeutischen Bereich eingesetzt. Auch unter Breiten- und Profisportlern etabliert sich die Methode. Das Konzept gilt als hoch effektives Ganzkörpertraining, das für jedes Leistungsniveau geeignet ist. Denn eine Vielzahl an Muskelgruppen wird gleichzeitig aktiviert sowie die oftmals vernachlässigte Rumpfmuskulatur gestärkt. Muskuläre Dysbalancen werden ausgeglichen oder sogar vermieden.
  • ptrx_emo1.jpg
  • ptrx_emo2.jpg
  • ptrx_emo3.jpg
  • ptrx_emo4.jpg




Kraftausdauer, Schnell- und Maximalkraft, Koordination und Stabilität lassen sich trainieren. Zudem stellt jede Übung hohe Anforderungen an die Gleichgewichtsfähigkeit. In den USA wurde das Konzept des Suspension Trainings nun zum Fitnesstrend Nummer 1 gekürt und jetzt erobert diese Trainingsmethode das Gesundheitszentrum im Main-Kinzig-Kreis. Erstelle dir von ausgebildeten TRX Trainern im orthofit einen individuellen Trainingsplan.

Was ist das TRX Training:
Der TRX Suspension Trainer ist ein neuartiges Schlingentraining, bei dem das eigene Körpergewicht als Trainingswiderstand zum Einsatz kommt. Das Training eignet sich für alle sportlichen Aktivitäten und ist sowohl für Freizeit- und Leistungssportler jeden Alters geeignet.

Vorteile des TRX Suspension Trainings:
Tausende Menschen aller Fitnessgrade trainieren heute auf dem TRX: von ganz normalen Freizeitsportlern, die etwas für ihre Gesundheit und ihr Aussehen tun möchten bis zu Spitzenathleten überall auf der Welt. Der TRX wird regelmäßig von allen vier Waffengattungen des Militärs genutzt und steht in den Umkleideräumen von:
  • Gleichzeitiges Trainieren von Kraft, Koordination und Beweglichkeit
  • Verbesserung der Rumpfstabilität und Aktivierung der Tiefenmuskulatur
  • Muskelaufbau und Ganzkörper-Workout
  • Höherer Trainingsreiz durch Instabilität des Gurt-Systems

TRAINIERE JETZT AUCH DU BEI UNS. KURSE UND ZEITEN FINDEST DU IM KURSPLAN